Rastafarianismus in Jamaika (Karibik) - Was ist das? 

Jamaika ist die Heimat des Rastafarianismus, einer religiösen Bewegung, die durch den Glauben des berühmten Jamaikaners Marcus Garvey angespornt wurde.
Obwohl die Karibik seit den frühesten Tagen der europäischen Eroberung nominell christlich war, trugen die Bewegungen der schwarzen Macht Anfang 1900 dazu bei, eine völlig andere Art von Religion zu lancieren. Basierend auf dem Christentum und der King James Bibel umfasst der Glaube der Rastafari auch die Verehrung der Ras (d.h. des Prinzen) Tafari von Äthiopien.

Diese Bewegung begann in Jamaika, obwohl sie sich seitdem in der gesamten Karibik verbreitet hat, sind Praktizierende in der Tat rund um den Globus zu finden. Sie begann 1932, als Ras Tafari Kaiser von Äthiopien wurde. Die von Marcus Garvey begonnene religiöse Bewegung, die von Haile Selassie gekrönt wurde, trägt noch immer seinen fürstlichen Namen.

Selassie war jedoch nicht irgendein Mann. Er beanspruchte eine Abstammung aus biblischen Zeiten und sagte, er sei der Nachfahre von König Salomon und der Königin von Saba. Aber Garveys Anhänger glaubten, er sei noch mehr. Nachdem sie Garvey zum Propheten erklärt hatten, kamen seine Anhänger zu dem Schluss, dass Selassie der Messias war, den Garvey vorhergesagt hatte.

Obwohl die meisten Überzeugungen als christlich angesehen werden, verbindet die Rastafari Bewegung Afrika mit dem Himmel. Es wird gesagt, dass Gläubige nach ihrem Tod nach Afrika zurückkehren, obwohl die genaue Art und Weise, in der dies geschieht, nicht angegeben wird - einige sehen es als eine spirituelle Bewegung, während andere meinen, es sei fast wie eine Reinkarnation. Die Rastafarian Bewegung bezieht sich jedoch auch auf den kreolisierten jamaikanischen Glauben an Obeah und Myal, auf spirituelle Praktiken, die die Welt der Lebenden mit der Welt der Toten verbinden.

Politische Neigungen

Die Rastafari Bewegung in Jamaika wurde, wie die meisten Bewegungen auf der Insel, mit der Politik verbunden. Rastas weigerte sich, Steuern an die britische Krone zu zahlen, da er behauptete, die Insel sei nicht britisch, sondern äthiopisch. Diese rebellischen Gläubigen wurden zu jahrelanger Arbeit verurteilt oder in Irrenanstalten eingewiesen.

1958 "nahm" ein Führer, Emmanuel Edwards, Kingston mit, und seine Anhänger warteten mit ihm auf Schiffe, die sie nach Äthiopien zurückbringen sollten. Sie waren unweigerlich enttäuscht. Einige so enttäuschte Rastas begannen jedoch, sich auf einen Guerilla Angriff vorzubereiten und planten, Kubas Fidel Castro zur Übernahme der Insel einzuladen.

Die "Hof"-Rastas waren jedoch die radikalere Sekte. Sie trugen ihr Haar in Dreadlocks und trugen die Farben des Rastafariats: rot für das Blut, das für ihre Erlösung und Freiheit vergossen werden sollte, grün für die Vegetation des Mutterlandes, schwarz für ihre Rasse und Gold. Sie rauchten auch "Ganja" (Marihuana), auch "Weisheitskraut" genannt, als Teil ihrer religiösen Praxis. I-Talk, eine besondere Redeweise, die den Rastafariern eigen ist, und die Assoziation mit Reggae Musik kam ebenfalls in diese Zeit.

Akte des Glaubens

Die King James Bibel wird mit dem Kebra Nagast (Herrlichkeit der Könige) von Äthiopien im Vordergrund gelesen. Sie konzentriert sich auf das Kind der Königin von Saba und König Salomo, der die äthiopische Dynastie gegründet haben soll. In den letzten Jahren ist jedoch die Heilige Piby, eine neuere Version der Bibel, die von dem Anguillaner Robert Rogers zusammengestellt wurde, ihr Haupttext.

Diese neuere Bibel inspirierte zu "Überlegungen", zu informellen Zusammenkünften, bei denen sich Rastas (in der Regel Männer) zum Marihuanarauchen treffen und über die Bedeutung des Textes und ihre Beziehung zu ihrer Religion und ihrem Leben diskutieren. Deshalb gibt es kein ausgeprägtes Dogma, und die eigenen Interpretationen spielen im Leben eines Rastafari eine große Rolle.

Zum Teil aufgrund des Einflusses hinduistischer und kreolischer Besitzreligionen auf den Rastafariismus werden Propheten als Inkarnationen Gottes angesehen. Obwohl sie an keine anderen Gottheiten glauben, sehen sie Moses, Elias, Jesus und Selassie als Avatare Gottes (Jah). Die trinidadischen Rastas, deren Glauben enger mit den kreolischen Orisha Ritualen verbunden ist, glauben jedoch an andere Geister und rituelle Besitztümer.

CBD-Öl - 2,75% - 10ml
 

rastafari jamaika

Foto: Dubdem

Kulturelle Ausdrucksformen

Jamaikas kastanienbraune Gemeinschaften mit ausgeprägt afrikanisch geprägten Sozialstrukturen spielten bei der Gestaltung der Jamaika Rastafari Häuser eine wichtige Rolle. Gemeinschaftliche Treffen, die Nyabinghi oder Binghi genannt werden, sind ein integraler Bestandteil der Kultur. Während dieser Treffen wird oft rituell Marihuana geraucht, Trommelmusik gespielt und "argumentiert".

Nyabinghi war ursprünglich der Name für eine kulturelle Bewegung, die den Tod der schwarzen und weißen Unterdrücker forderte. Dies war wichtig, weil sie die Rolle der Schwarzen bei der Unterdrückung anderer Schwarzer anerkannte. Solche Gemeindeversammlungen werden heute bei wichtigen Anlässen abgehalten, darunter auch bei Leben und Tod von Selassie und Garvey. Spuren kreolischer Obeah-Zeremonien sind bei diesen Zusammenkünften immer noch vorhanden, während der Glaube an die Magie sicherlich schwankt.

Auch Trommeln spielen bei den Rastafari Zeremonien eine wichtige Rolle. Die Große Trommel wird auf dem ersten und dritten von vier Schlägen angeschlagen, aber auf dem dritten gedämpft; die Funde Trommel spielt einen gleichmäßigen Schlag im Ein Zwei Format; und die Akete oder Kete wird improvisiert. Der Bass wird mit einem bedeckten Stock gespielt, die Funde und die Akete werden jedoch mit bloßen Händen gespielt. Es handelt sich dabei um angepasste Zion Revivalist Schlagzeuge, die von den Myal Praktiken abgewandelt wurden. Auch die Trommeltraditionen der Buru und Kumina wurden modifiziert.

Die Werte der Gemeinschaft sind afrozentrisch - eine Versammlung der Ältesten leitet die Häuser. Obwohl Alter, Einkommen und andere soziale Faktoren keinen Einfluss auf die Hierarchie des Rastafariats haben, nehmen Frauen einen deutlich niedrigeren Platz in der Gemeinschaft ein. Frauen ist die Teilnahme an Rastafari Ritualen nicht verboten, aber ihre Rolle ist die der Unterwerfung, insbesondere außerhalb des Hauses.

Frauen gelten als minderwertige Wesen und erhalten durch ihren Ehemann oder den Königsmann das volle göttliche Wissen. Die konservativen jüdischen Praktiken ähneln den Regeln, nach denen Rastafari Frauen leben müssen: Knöchellange Kleider müssen in der Öffentlichkeit getragen werden, Dreadlocks müssen bei rituellen Veranstaltungen bedeckt werden, und es ist ihnen nicht erlaubt, während der Menstruation zu kochen. Die Frauen dürfen unter bestimmten Umständen auch in Abgeschiedenheit gebracht werden. Seit den 1980er Jahren hat sich eine Bewegung für mehr Frauenrechte durchgesetzt, ohne dass dadurch ihre religiöse Rolle gestärkt wurde.

cannabis shop

Umstrittene Kultur

Dreadlocks sind Gegenstand großer Neugierde, aber sie begannen einfach auf der Grundlage ihres Schockwertes. Dreadlocks galten als Sinnbild des Rastafari Glaubens, und der Stil folgt den biblischen Ermahnungen, keine Haare zu schneiden oder eine Glatze zu bekommen. Daher ist es auch ein einfacher Weg, um zu sagen, wie lange ein Rasta schon in der Tradition steht.

Marihuana, Ganja genannt, gilt als "heiliges Kraut" der Bibel und wird von vielen Rastas als Sakrament genommen. Dies verstößt gegen viele Gesetze, selbst in Jamaika, aber es wird gesagt, dass diese Praxis der Schlüssel zum Verständnis des Universums und Gottes ist. Sie wurde von vertraglich verpflichteten Dienern aus Ostindien nach Jamaika gebracht.

Die Rastafarians legen auch Wert auf biologische Nahrung und Ernährung. Oft ziehen sie es vor, ihre eigenen Gärten zu behalten, um zu verhindern, dass Chemikalien und Maschinen Teil ihrer Nahrungsmittelproduktion werden, einige folgen dem strengen Ernährungskodex namens Ital. Dieser Kodex beschränkt sogar das Salz in ihrer Ernährung, verbietet aber auch Alkohol, Tabak, Fleisch - insbesondere Schweinefleisch - und die meisten Meeresfrüchte.

Obwohl diese kulturellen Standards von vielen Rastafariern akzeptiert werden, ist zu beachten, dass nicht jeder Rasta Dreadlocks haben wird, während einige nicht dem Ital folgen und andere kein Marihuana rauchen. Ähnlich wie das Glaubenssystem ist auch die Entscheidung, diese Dinge in einen Lebensstil zu integrieren, von Person zu Person unterschiedlich.

Rastafari Gemeinschaft in Jamaika - kommen Sie mit uns zu den Wurzeln der Spiritualität - ONE LOVE

 

CBD - Feminisierte Hanfsamen kaufen

Feminisierte Hanfsamen online kaufen - Weibliche Hanfsamen von hoher Qualität – Cannabis Samen mit hohem CBD Konzentration – Sensi Seeds Hanfsamenbank

Auto CBD feminisiert

Cannabissorten mit hohem THC-Gehalt sind seit Langem ein Branchenschwerpunkt, aber wir bei WeedSeedShop wissen, dass weniger manchmal mehr ist. Deshalb haben wir die Auto CBD feminisert kreiert, die ein außergewöhnliches CBD-THC-Verhältnis von 6 zu 1 aufweist.
3 Samen € 11.55

Diesel CBD feminisiert

Wir haben die feminisierte Diesel CBD kreiert, indem wir den Klassiker NEW YORK DIESEL mit einem CBD-reichen Strain gekreuzt haben. Infolgedessen hat unsere feminisierte Diesel CBD ein CBD-THC-Verhältnis von 1 zu 2.
3 Samen € 19.00

Kush CBD feminisiert

Kush CBD feminisiert wurde aus der THC-reichen Kandy Kush und einer CBD-reichen Sorte kreiert. Das Ergebnis ist eine angenehm duftende Sorte, die typischerweise ein CBD-THC-Verhältnis von 2 zu 1 aufweist.
3 Samen € 22.51

Swiss Dream Auto feminisert

Wir von der Weed Seed Shop Seed Company haben das Ziel, Sorten mit niedrigem THC- und hohem CBD-Gehalt anzubieten. Aus diesem Grund sind wir stolz darauf, die neue selbstblühende Version präsentieren zu können.
3 Samen € 21.70

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.