Sensi Seeds

Cannabis News

Die Legalisierung von Cannabis schreitet in vielen Ecken der Welt schnell voran. Cannabis Urlaub ist Ihre Quelle für die neuesten Nachrichten über neue politische und geschäftliche Entwicklungen auf internationaler Ebene. (alle Cannabis News)

Kroatien.jpg
Fuerteventura.jpg
Thailand3.jpg
GranCanaria.jpg
Suedafrika4.jpg
Marokko.jpg
Portugal2.jpg
previous arrow
next arrow
Shadow

Darum lieben Grower Autoflowering-Samen 

Heutzutage, da Cannabis in immer mehr Ländern legal ist, gibt es hunderte, wenn nicht gar tausende von Cannabis-Sorten auf dem Markt. Besonders oft hört man von Autoflowering-Sorten, die angeblich sehr pflegeleicht sind und sich daher auch für Grow-Anfänger hervorragend eignen. Einige der bekanntesten Sorten zurzeit sind als Autoflowering-Samen erhältlich, darunter auch Gorilla Glue, Northern Lights und Moby Dick XXL. Es gibt gute Gründe dafür, dass diese Züchtungen so beliebt sind. Gegenüber herkömmlichen Sorten haben sie aber auch einige Nachteile.

autoflowering samen

Was sind Autoflowering-Samen 

Die Experten bei Cannaconnection definieren Autoflowering Cannabis als eine besondere Hanfsorte, die automatisch in die Blüte tritt, wenn sie ein bestimmtes Alter erreicht. Die ersten Knospen treten in der Regel nach zwei bis sechs Wochen auf, die Ernte erfolgt frühestens acht Wochen nach der Aussaat. Bei einigen Sorten dauert die Blütephase etwas länger, sodass die Ernte erst nach zwölf Wochen erfolgt. Die automatische Blüte ist gegenüber herkömmlichen Samen eine echte Revolution. Denn normalerweise tritt die Blüte von Cannabispflanzen erst ein, wenn die tägliche Beleuchtungsdauer kürzer wird. In freier Wildbahn sind kürzere Tage das Signal dafür, dass der Herbst bevorsteht und dass es Zeit ist, Samen zu produzieren. Outdoor-Grower müssen den Zeitpunkt der Aussaat daher genau auf den Kalender abstimmen, um ihren Ertrag zu optimieren. Indoor-Grower an Orten wie Melbourne müssen hingegen darauf achten, dass sie zum richtigen Zeitpunkt die tägliche Dauer der künstlichen Beleuchtung verkürzen. All diese zusätzlichen Überlegungen entfallen bei Autoflowering-Samen.

Vorteile von Autoflowering-Samen 

Das macht Autoflowering-Sorten besonders gut für Anfänger. Sie können einfach die Samen aussäen, danach müssen sie nur noch so lange gießen und düngen, bis die Blüten erntereif sind. Sie müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass eine falsche Einstellung der Zeitschaltuhren zu früh die Blüte herbeiführt und ihnen den Ertrag verhagelt. Und wenn sie im Freien anbauen, können sie im Grunde genommen zu jeder Jahreszeit aussäen, vorausgesetzt es ist warm genug. Aber auch professionelle Grower können von Autoflowering-Samen profitieren. Das ist besonders in Gegenden der Fall, wo der Sommer sehr kurz ist, oder in Jahren, in denen der letzte Frost sehr spät auftritt. Dann bleibt vor der Sonnwende möglicherweise nicht genügend Zeit für die Wachstumsphase der normalen Sorten. Mit Autoflowering-Pflanzen lässt sich die Blütephase dann etwas länger hinauszögern, sodass der Ertrag höher ausfällt.

 

 

Nachteile von Autoflowering-Samen 

In Ländern wie Jamaika, wo es die klimatischen Bedingungen zulassen, setzen professionelle Grower aber weiterhin auf herkömmliche Cannabis-Züchtungen. Denn diese haben eine deutlich längere Wachstumsphase, wenn sie im Freien früh genug ausgebracht werden. Und auch beim Indoor-Anbau lässt sich die Wachstumsphase über die Beleuchtung deutlich länger einstellen. Ein längeres Wachstum führt zu größeren Pflanzen, und das führt letzten Endes zu einem höheren Ertrag. Zum Vergleich: Die meisten Autoflowering-Sorten bringen unter optimalen Bedingungen einen Ertrag von 100 bis 200 Gramm getrockneten Blüten. Normale Samen, deren Blüte durch die Veränderung der Beleuchtung ausgelöst wird, liefern teilweise 500 Gramm oder mehr. Ein weiterer Nachteil ist der niedrigere THC-Gehalt von Autoflowering-Sorten. Neuere Züchtungen stehen der herkömmlichen Sorten in dieser Hinsicht aber kaum noch nach. Schließlich ist es nicht möglich, Autoflowering-Cannabis durch Klonen zu vermehren. Das macht es nötig, für jede Generation neue Samen einzukaufen.

Folge uns auf Twitter!

autoflowering pflanze

Cannabis Hotelempfehlungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.