Sensi Seeds

Cannabis Urlaub in der Dominikanischen Republik - Pauschalreisen Angebote

 Als Heimat der ersten Stadt Amerikas verfügt die Dominikanische Republik über eine reiche Sammlung von Museen, historischen Stätten, traditionellem Essen und Musik. Vieles von der dominikanischen Kultur kann man auf diese Weise erleben, aber das ist nicht alles, was dieses Land zu bieten hat. Die Dominikanische Republik rühmt sich auch großer Golfplätze, Erholungsorte, Wasseraktivitäten, Strände, und natürlich, die beliebteste nationale Vergangenheit, Baseball. Dominikanische Geschichte ist reich und die Kultur, die in ihren Museen, Festivals, Kunst, Essen und Musik zu finden ist, ist einladend. Sie werden sich bestimmt in dieses aufregende Land verlieben.
 
Dieses tropische Reiseziel hat etwas, das einfach nur Luxus und Ruhe ausstrahlt. Es ist kein Wunder, dass die Dominikanische Republik seit langem ein beliebtes Urlaubsziel für alle ist. Unberührte Palmenstrände, verschlafene Fischerdörfer und das beste Nachtleben, sind nur einige der unendlichen Möglichkeiten, die in diesem spektakulären Paradies zu finden sind. Erleben Sie ein Abenteuer, während Sie einen wahren Geschmack der karibischen Kultur in einer einzigartigen Naturlandschaft mit einem reichen historischen Erbe entdecken.
 

Die Strände in der Dominikanischen Republik 

Diese paradiesische Insel verfügt über einige der schönsten weißen Sandstrände der Welt und über 1600 Kilometer karibische Küste, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Schlendern Sie an den Ufern entlang und finden Sie unzählige Abschnitte mit ruhigem Sand, kristallklarem Wasser und dramatischen Küstenklippen.

Machen Sie einen Ausflug zur Isla Saona, wo Sie sich an einem malerischen Ort in der Sonne aalen können, machen Sie einen Ausflug nach Cayo Levantado und tauchen Sie in die erstaunliche Schönheit dieses verborgenen karibischen Juwels ein oder tauchen Sie in die Gewässer von Cayo Arena ein, wo Sie eine unvergessliche Mischung aus Korallen, Schwämmen und tropischen Fischen vorfinden, die Sie in Ehrfurcht erstarren lassen wird.

Ob Sie nun die wohlverdiente Ruhe oder einen geheimen Schnorchel Hotspot suchen - es gibt einen Strand in der Dominikanischen Republik für Sie. 

Essen und Trinken 

In der Küche bevorzugt die Insel traditionelle spanische Gerichte mit einem interessanten afrikanischen Einschlag. Denken Sie an knusprig gebratene Kochbananen, mit zartem geschmortem Huhn und herzhaften Bohneneintöpfen. Natürlich wäre kein karibisches Land vollständig ohne eine spektakuläre Auswahl an Meeresfrüchten, finden Sie die frischesten, schmackhaftesten Fische der Meere in Fischerstädten wie Samana und Puerto Plata.


Von Straßenküche bis hin zu traditionellen Restaurants gibt es eine Unzahl von lokalen Köstlichkeiten, die Sie während Ihres Aufenthalts hier probieren können. Zu den süßen Leckereien gehören farbenfrohe Fruchtplatten, gefüllt mit tropischer Papaya, Passionsfrucht und Mango, die cremige und kokosartige Dulce De Coco und die karibische Spezialität Tres Leches Biskuitkuchen. Probieren Sie auch unbedingt das lokale Kräutergetränk Mamajuana, das mit Rum, Rotwein, Kräutern und Honig gebraut wird.

Die Kultur

Die Kultur der Dominikanischen Republik liegt in der Mischung aus der Geschichte des Landes und der herzlichen, freundlichen Natur seiner Menschen. Als erste europäische Siedlung Amerikas ist der koloniale Einfluss in das moderne Leben eingebettet, von Architektur und Küche bis hin zu Sprache und Religion.

Die lebenslustigen Einheimischen feiern mit dem ganzen Flair einer Fiesta, wie man es bei den Karnevals im Februar und den ganzjährigen Festen beobachten kann. Jedes Jahr ziehen lebhafte Paraden mit aufwendigen Kostümen und Tanzvorführungen in die Städte und sorgen für ein aufregendes Ereignis wie kein anderes. Der Alltag ist entspannt und bietet viele Gelegenheiten zum Feiern. 

Das Nachtleben 

Das Nachtleben in der Dominikanischen Republik ist elektrisierend. Die Möglichkeiten reichen von den Disco Clubs von Punta Cana bis hin zu den lebhaften Vibes am Strand von Cabarete und Sousa. Hüpfen Sie von Bar zu Bar durch die gepflasterten Straßen der Hauptstadt Santo Domingo und erleben Sie die energetische Folkloremusik am Plaza de España jedes Wochenende live.

Das ist noch nicht alles, die verborgenen Perlen des Nachtlebens dieser Karibikinsel können ahnungslos in den örtlichen Lebensmittelgeschäften gefunden werden, die sich nachts in lebhafte Bars, so genannte Colmados, verwandeln. Hier können Sie die Nacht durchtanzen, Salsa oder den leidenschaftlichen Merengue lernen, wobei viele Einheimische bereit sind, Ihnen die Bewegungen zu zeigen.

Lesen Sie auch: Das Nachtleben in der Dominikanischen Republik

Wichtige Informationen
Flugzeit: gut 10 Stunden
Zeitunterschied: 5 Stunden
Die Währung: Dominikanischer Peso und US-Dollar
Offizielle Sprache: Spanisch

Impfungen
Bitte erkundigen Sie sich vor der Buchung Ihres Urlaubs bei Ihrem medizinischen Betreuer nach allen aktuellen Impfempfehlungen.

Weitere Beiträge über die Dominikanische Republik: 

Individuelle Touren für die Dominikanische Republik

 

nachtleben dominikanischen