Skip to main content
| 420 | News

Wo ist der Cannabiskonsum legal?

Der Cannabiskonsum ist weltweit in verschiedenen Ländern und Regionen unterschiedlich reguliert. 

Da uns immer wieder Anfragen erreichen, wo man legal oder "gefahrlos" seinen Joint anzünden kann, möchten wir eine aktuelle Liste online stellen.

cannabiskonsum

Hier ein Überblick über einige Länder und Regionen, in denen der Cannabiskonsum legalisiert, entkriminalisiert oder anderweitig reguliert ist:

  1. Kanada: 2018 wurde der Verkauf und Gebrauch von Cannabis für Erwachsene legalisiert.
  2. Uruguay: Seit 2013 ist der Verkauf und Gebrauch von Cannabis legal.
  3. Mexiko: Der Oberste Gerichtshof des Landes erklärte 2018 das Verbot des persönlichen Gebrauchs von Cannabis für verfassungswidrig.
  4. Vereinigte Staaten: Während Cannabis auf Bundesebene illegal bleibt, haben zahlreiche Bundesstaaten Cannabis entweder für den medizinischen Gebrauch, den Freizeitgebrauch oder beides legalisiert. Dazu gehören Staaten wie Colorado, Kalifornien, Oregon, Washington, Nevada, Massachusetts und viele andere.
  5. Südafrika: Das Verfassungsgericht hat 2018 den privaten Gebrauch und Anbau von Cannabis entkriminalisiert.
  6. Georgien: Das Verfassungsgericht hat den Konsum von Cannabis entkriminalisiert.
  7. Niederlande: Obwohl technisch illegal, wird der Verkauf und Konsum von Cannabis in lizenzierten "Coffeeshops" geduldet.
  8. Portugal: Das Land hat 2001 alle Drogen, einschließlich Cannabis, entkriminalisiert. Dies bedeutet, dass der Besitz kleiner Mengen nicht als Straftat, sondern als Verwaltungsverstoß angesehen wird.
  9. Spanien: Private Cannabis-Clubs, in denen Mitglieder Cannabis konsumieren können, sind in einigen Regionen des Landes legal. Der private Anbau und Konsum ist ebenfalls legal, aber der öffentliche Konsum und Verkauf bleibt illegal.
  10. Australien: Medizinisches Cannabis ist legal, und in der Hauptstadtterritorium (Australian Capital Territory, ACT) wurde der Besitz und Anbau von Cannabis für den persönlichen Gebrauch legalisiert.
  11. Neuseeland: Medizinisches Cannabis ist legal, und obwohl ein Referendum zur Legalisierung von Freizeit-Cannabis im Jahr 2020 gescheitert ist, bleibt die Debatte über die Freizeitnutzung weiterhin aktuell.
  12. Israel: Medizinisches Cannabis ist seit langem legal, und es gibt Diskussionen über die weitere Entkriminalisierung oder Legalisierung von Freizeit-Cannabis.
  13. Luxemburg: Cannabis ist in Luxemburg unter bestimmten Bedingungen für den Freizeit- und medizinischen Gebrauch für Erwachsene legal. Am 1. Juni 2023 hat das luxemburgische Parlament einen Gesetzesentwurf verabschiedet, der für Erwachsene in Luxemburg den Besitz von Cannabis zu Freizeitzwecken, den Eigenkonsum von Cannabis und den Anbau von bis zu vier Cannabispflanzen pro Haushalt legalisiert.
  14. Schweiz: Medizinischer Cannabis ist legal, und es wird über die Legalisierung von Cannabis mit niedrigem THC-Gehalt diskutiert. Für den privaten Gebrauch sind 10 g entkriminalisiert.
  15. Jamaika: 2015 wurden der Besitz kleiner Mengen und die Verwendung von Cannabis für religiöse Zwecke entkriminalisiert.
  16. Thailand: In Thailand wurde Cannabis, bekannt als Ganja (Thai: กัญชา; RTGS: Kancha), am 9. Juni 2022 entkriminalisiert. Die medizinische Verwendung, für die Patienten ein Rezept benötigen, ist seit 2018 legal. Die thailändische Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde hat Cannabis offiziell von der Liste der Betäubungsmittel der Kategorie 5 gestrichen. Besitz, Anbau, Vertrieb, Konsum und Verkauf aller Teile der Cannabispflanze sind legal.
  17. Kolumbien: Der medizinische Gebrauch ist legal, und der Besitz kleiner Mengen für den persönlichen Gebrauch wurde entkriminalisiert.
  18. Tschechische Republik: Medizinisches Cannabis ist legal, und der Besitz kleiner Mengen wurde entkriminalisiert.
  19. Chile: Der medizinische Gebrauch ist legal, und es gibt Bestrebungen zur weiteren Reform.
  20. Argentinien: Medizinisches Cannabis ist legal, und es gibt Diskussionen über die weitere Entkriminalisierung oder Legalisierung.
  21. Antigua und Barbuda: Der private Gebrauch und Besitz von bis zu 15 Gramm Cannabis wurden 2018 entkriminalisiert.
  22. Barbados: Medizinisches Cannabis wurde 2019 legalisiert.
  23. Belize: 2017 wurde der Besitz von bis zu 10 Gramm Cannabis entkriminalisiert.
  24. Bermuda: Der Besitz kleiner Mengen wurde entkriminalisiert.
  25. Costa Rica: Obwohl Cannabis illegal bleibt, gibt es eine gewisse Toleranz gegenüber dem persönlichen Gebrauch.
  26. Dänemark: Medizinisches Cannabis wurde legalisiert und es gibt ein Pilotprojekt zur Freizeitverwendung in der Hauptstadt Kopenhagen.
  27. Deutschland: Medizinisches Cannabis wurde 2017 legalisiert. Der Besitz kleiner Mengen für den persönlichen Gebrauch ist in den meisten Bundesländern entkriminalisiert.
  28. Estland**: Der Besitz kleiner Mengen wurde entkriminalisiert.
  29. Ghana: Der Besitz persönlicher Mengen von Cannabis wurde 2020 entkriminalisiert.
  30. Griechenland: Medizinisches Cannabis wurde 2017 legalisiert.
  31. Guam: Freizeit-Cannabis wurde 2019 legalisiert.
  32. Italien: Der medizinische Gebrauch ist legal, und es gibt Bestrebungen, den Besitz kleiner Mengen für den persönlichen Gebrauch zu entkriminalisieren.
  33. Lesotho: Das erste afrikanische Land, das medizinisches Cannabis legalisierte.
  34. Libanon: Hat 2020 medizinisches Cannabis legalisiert, was es zum ersten arabischen Land macht, das dies tut.
  35. Mazedonien: Medizinisches Cannabis wurde 2016 legalisiert.
  36. Moldawien: Der Besitz kleiner Mengen wurde entkriminalisiert.
  37. Nordmazedonien: Medizinisches Cannabis ist legal.
  38. Norwegen: Das Land hat Schritte zur Entkriminalisierung aller Drogen unternommen, einschließlich Cannabis.
  39. Paraguay: Medizinisches Cannabis wurde 2017 legalisiert.
  40. Peru: Medizinisches Cannabis wurde 2017 legalisiert.
  41. Sankt Kitts und Nevis: Das Land hat Schritte zur Entkriminalisierung von Cannabis unternommen.
  42. Sri Lanka: Medizinisches Cannabis ist unter bestimmten Umständen legal.
  43. Trinidad und Tobago: Der Besitz kleiner Mengen wurde 2019 entkriminalisiert.
  44. Zimbabwe: Medizinisches Cannabis wurde 2018 legalisiert.
  45. Zypern: Medizinisches Cannabis wurde 2017 legalisiert.

Das sind einige Beispiele, und die Gesetzgebung kann sich schnell ändern. Wenn du aktuelle Informationen zu einem bestimmten Land oder einer Region suchst, empfehle ich, die neuesten offiziellen Quellen oder Nachrichtenupdates zu konsultieren.

Es ist auch wichtig zu betonen, dass die Legalität oder Entkriminalisierung in einem Land nicht notwendigerweise bedeutet, dass Cannabis frei verfügbar oder verkäuflich ist; oft gibt es strenge Vorschriften und Beschränkungen.

Die weltweite Rechtslage zu Cannabis ist vielschichtig und komplex, und in vielen Ländern sind die Gesetze und Vorschriften in Bezug auf Cannabis im Fluss.

Wir wollen optimistisch sein, dass die Pflanze überall auf der Welt wieder legal angebaut werden kann, sei es für den Freizeitgebrauch oder für medizinische Zwecke.

Stellt sich dir immer noch die Frage "Wo ist Cannabiskonsum legal ?" oder konnten wir dir mit unserem Artikel weiterhelfen? Schreib uns, wenn du Fragen oder Anregungen hast. Wir sind für dich da!

Pauschalreise - Angebote (Flug & Hotel)

 

wo ist der cannabiskonsum legal

Wieviel Wasser benötigen meine Cannabispflanzen?

Mexikos Gesetz zur Legalisierung von Cannabis

Cannabis Urlaub in Ischia - landschaftliche Schönheit und Thermalquellen

Mit dem Wohnmobil in den Cannabis Urlaub!  

Kreatives Schaffen mit Cannabis – Einblicke und Inspirationen

Cannabis - News