Skip to main content
Discover

Italien

Top Beiträge rund um Neapel

Neapel, die lebendige Hauptstadt der italienischen Region Kampanien, ist ein faszinierendes Reiseziel, das mit seiner reichen Geschichte, atemberaubenden Landschaften und köstlichen kulinarischen Erlebnissen lockt. Die Stadt, malerisch am Golf von Neapel gelegen, bezaubert Besucher mit einem beeindruckenden historischen Zentrum, das von engen Gassen, barocken Kirchen und prächtigen Palästen durchzogen ist. 

Die Umgebung Neapels bietet ebenso reizvolle Ziele für einen abwechslungsreichen Urlaub. Die Amalfiküste begeistert mit ihrer spektakulären Küstenlandschaft, pittoresken Dörfern wie Positano und Ravello sowie exquisiten Meeresfrüchten. Die Insel Capri, mit ihren Grotten und eleganten Einkaufsmöglichkeiten, verspricht ein idyllisches Inselerlebnis.

Nicht weit entfernt erhebt sich der majestätische Vesuv, dessen vulkanische Aktivität die antiken Städte geformt hat. Mutige Reisende können auf geführten Wanderungen den Gipfel erklimmen und dabei einen beeindruckenden Blick auf die Bucht von Neapel genießen.

Individuelle Aktivitäten

In Neapel bieten sich individuelle Erkundungen des historischen Zentrums an, das mit engen Gassen, beeindruckenden Kirchen und prächtigen Palästen durchzogen ist. Die reiche Geschichte der Stadt wird im Nationalmuseum von Neapel lebendig, das faszinierende Artefakte aus den antiken Städten Pompeji und Herculaneum präsentiert. Zudem können Besucher die kulinarische Vielfalt Neapels entdecken, angefangen bei der berühmten neapolitanischen Pizza bis hin zu lokalen Leckereien wie sfogliatella und babà. Eine Tour durch die unterirdischen Katakomben gewährt zudem Einblicke in die geheimnisvolle Welt unter der Stadt.

Sorrent, als Ausgangspunkt für die Erkundung der Amalfiküste, ermöglicht individuelle Tagesausflüge nach Positano, Amalfi und Ravello. Hier können Besucher nicht nur die engen Gassen erkunden, sondern auch die spektakulären Aussichten auf das Mittelmeer genießen. Limoncello-Verkostungen bieten einen Einblick in die lokale Produktion des berühmten Zitronenlikörs, während Bootstouren zur Insel Capri die Möglichkeit bieten, die Blaue Grotte zu entdecken und die malerische Insel zu erkunden.

In Positano laden die wunderschönen Strände zu entspannten Tagen am Meer ein, während modische Boutiquen und handgefertigte Keramikgeschäfte in den farbenfrohen Gassen zum Bummeln und Einkaufen einladen. Für Naturliebhaber bietet sich eine Wanderung auf dem "Sentiero degli Dei" (Pfad der Götter) an, der spektakuläre Ausblicke auf die Amalfiküste bietet. Insgesamt ermöglicht eine individuelle Reise eine tiefe und persönliche Erfahrung der einzigartigen Atmosphäre sowie der kulturellen und natürlichen Schönheit von Neapel, Sorrent und Positano.